Olympia

Hoang holt erstmals Gold für Vietnam

SID
Xhuan Vinh Hoang feierte seinen Last-Minute-Triumph

Xuan Vinh Hoang hat die erste Goldmedaille in der olympischen Geschichte für Vietnam gewonnen. Der 41 Jahre alte Luftpistolenschütze setzte sich nach 20 Finalschüssen vor dem Brasilianer Felipe Almeida Wu und dem Chinesen Pang Wei durch.

Der 1. Tag in Rio im Ticker

Vor dem letzten Schuss hatte Wu noch in Führung gelegen, durfte sich aber über die erste Medaille für die Gastgeber in Rio freuen. Zuvor hatte Vietnam bei Olympischen Spielen zweimal Silber geholt. Deutsche Schützen waren mit dieser Waffe nicht am Start.

Alle Entscheidungen in Rio auf einen Blick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung