Cookie-Einstellungen
Olympia

Olympia - Kein zweites Gold: Eileen Gu wird Zweite im Slopestyle

SID
Eileen Gu hat im Slopestyle Silber geholt.

Ski-Freestyle-Star Eileen Gu hat nach ihrem Olympiasieg im Big-Air-Wettbewerb einen weiteren Triumph bei den Winterspielen in Peking knapp verpasst. Die favorisierte 18 Jahre alte Doppelweltmeisterin, die gebürtig aus Kalifornien stammt, aber für China startet, gewann im Slopestyle-Wettbewerb mit 86,23 Silber.

Mathilde Gremaud aus der Schweiz flog mit 86,56 Punkten zu Gold. Vor vier Jahren hatte die 22-Jährige in Pyeongchang Platz zwei belegt. Bronze ging an Kelly Sildaru (82,06), die Estland die erste olympische Medaille bei Winterspielen außerhalb von Skilanglauf-Wettkämpfen sicherte.

Die einzige deutsche Starterin Aliah Delia Eichinger (St. Oswald) hatte das Finale als 17. verpasst. Gu hat in der Halfpipe (ab Donnerstag) noch eine weitere Medaillenchance.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung