Cookie-Einstellungen
Fussball

Mit drei Bundeliga-Profis gegen Deutschland

SID

Nürnberg - Jaromir Blazek und Tomas Galasek vom 1. FC Nürnberg sowie David Jarolim vom Hamburger SV stehen im Aufgebot der tschechischen Fußball-Nationalmannschaft für das Länderspiel gegen Deutschland.

Trainer Karel Brückner hat das Trio für das Spitzenspiel in der Gruppe D der Europameisterschafts-Qualifikation am 17. Oktober in München nominiert.

Deutschland (22 Punkte) belegt zur Zeit den ersten Tabellenrang, Tschechien (20) ist Zweiter. Das Hinspiel in Prag hatte die deutsche Mannschaft am 24. März durch zwei Kopfball- Tore von Kevin Kuranyi mit 2:1 gewonnen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung