Cookie-Einstellungen
Wintersport

Ski alpin, Übertragung heute live: 2. Abfahrt der Herren in Kvitfjell im TV, Livestream und Liveticker

Von Filip Knopp
Kjetil Jansrud wird in Kvitfjell seine letzte Abfahrt seiner Karriere bestreiten.

Ski alpin heute live: Im norwegischen Kvitfjell findet die zweite Abfahrt der Herren statt. Wie Ihr sie live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, verrät Euch SPOX.

Weiter geht es in Kvitfjell: Nachdem die Ski-alpin-Herren am gestrigen Freitag (4. März) die erste Abfahrt absolviert hatten, steht jetzt die zweite auf dem Programm. Der Startschuss dazu fällt am heutigen Samstag, den 5. März, um 11.30 Uhr.

Die Abfahrt der Herren beim Ski alpin in Kvitfjell werdet Ihr heute auch live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen können. Wie genau, darüber klären wir Euch im Folgenden auf.

Ski alpin, Übertragung heute live: 2. Abfahrt der Herren in Kvitfjell im TV und Livestream

Die Abfahrt wird es heute einerseits im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen geben. Um genauer zu sein: Das ZDF nimmt sich der Übertragung an, zeigt davor und danach auch vielen anderen Wintersport.

Ansehen könnt Ihr Euch die Abfahrt live im TV und Livestream aber auch bei Eurosport auf Eurosport 1. Anders als beim ZDF ist der Livestream hier jedoch nur kostenpflichtig nutzbar. Eurosport selbst bietet den Eurosport Player an.

Solltet Ihr Kunden bei DAZN sein, könnt Ihr auch einfach auf den Streamingdienst ausweichen. DAZN kooperiert nämlich mit Eurosport, bietet auf seiner Plattform daher auch das Live-Programm von Eurosport 1 und Eurosport 2 an.

Bei DAZN seht Ihr abgesehen vom Wintersport noch viel mehr live. Fußball mit der Bundesliga, der Champions League, sowie den internationalen Top-Ligen aus Spanien, Italien und Frankreich, Tennis, US-Sport mit der NBA, der NFL und der NHL, Handball, Motorsport, Darts, Eishockey, Boxen, MMA, Rugby - all das könnt Ihr unter anderem als DAZN-Mitglieder erleben.

Ihr habt noch keine Mitgliedschaft abgeschlossen und wollt es tun? Lange braucht Ihr dafür nicht. Wählen könnt Ihr zwischen einem Monatsabo (29,99 Euro monatlich) und einem Jahresabo (274,99 Euro einmalig). Das Jahresabo könnt Ihr auch in Raten zahlen, dann werden 24,99 Euro monatlich fällig.

Ski alpin, Übertragung heute live: 2. Abfahrt der Herren in Kvitfjell heute im Liveticker

Die zweite Abfahrt der Herren in Kvitfjell lässt sich Eurerseits problemlos auch im Liveticker verfolgen, falls Ihr nicht dazu kommt, im TV oder Livestream einzuschalten. Dank der schriftlichen Updates, die Euch umgehend immer geliefert werden, verpasst Ihr nichts Wichtiges.

Hier geht's zum Liveticker: 2. Abfahrt der Herren in Kvitfjell

Ski alpin: Zwei Sieger bei der ersten Abfahrt in Kvitfjell

Simon Jocher hat bei der ersten Weltcup-Abfahrt nach Olympia in Kvitfjell als Siebter das beste Weltcup-Resultat seiner Karriere gefeiert. Einen sensationellen Sieg in Norwegen holten sich am Freitag zeitgleich der Schweizer Niels Hintermann und Cameron Alexander aus Kanada, der mit Startnummer 39 noch an die Spitze stürmte.

Seine bislang beste Weltcup-Platzierung hatte Alexander (24) vor zwei Jahren ebenfalls in Kvitfjell mit einem zehnten Platz erreicht. Für Hintermann (26) war es der zweite Weltcupsieg nach Januar 2017, als er die Kombination von Wegen gewonnen hatte.

Der Österreicher Matthias Mayer (+0,12 Sekunden) wurde Dritter, Jocher fehlte eine halbe Sekunde aufs Podium. Die restlichen DSV-Athleten verpassten derweil die Spitzenplätze. Romed Baumann wurde 16., Josef Ferstl und Vizeweltmeister Andreas Sander landeten abgeschlagen auf den Rängen 24 und 29. Dominik Schwaiger kam nicht in die Top 50. (Quelle: SID)

Das komplette Rennen könnt Ihr hier nachlesen.

Ski alpin: Verbleibende Termine in der Weltcup-Saison - Herren

DatumOrtWettkampf
05.03.Kvitfjell2. Abfahrt
06.03.KvitfjellSuper-G
09.03.FlachauSlalom
12.03.Kranjska GoraRiesenslalom
13.03.Kranjska GoraRiesenslalom
16.03.Courchevel/MeribelAbfahrt
17.03.Courchevel/MeribelSuper-G
18.03.Courchevel/MeribelTeam
19.03.Courchevel/MeribelRiesenslalom
20.03.Courchevel/MeribelSlalom
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung