Cookie-Einstellungen
Wintersport

Biathlon, Rennkalender: Auftakt, Termine, Weltcups, Orte

Von Andreas Pfeffer
Der Biathlon-Weltcup startet am 27. November in die Saison 2021/22.

Die Saison 2021/22 im Biathlon Weltcup steht kurz bevor. Wir verraten Euch, wann die Termine für die einzelnen Weltcups sind, wo die Wettkämpfe stattfinden und auch wo Ihr die Rennen im TV sehen könnt.

Biathlon gehört in Deutschland zu den beliebtesten Wintersportarten. Das Interesse an den Weltcup-Rennen ist riesengroß, vor allem bei Großereignissen und bei den heimischen Weltcups bricht das Biathlon-Fieber aus.

Die besten Biathletinnen und Biathleten bereiten sich bereits seit Wochen auf die Weltcup-Saison 2021/22 vor. Lange ist es nicht mehr hin, bis die ersten Entscheidungen auf der Loipe und am Schießstand fallen werden.

Deutschland hat auch in dieser Saison bei den Frauen und Männern jeweils sechs feste Startplätze für jedes Einzelrennen.

Biathlon, Rennkalender: Auftakt

Der Startschuss zum Biathlon-Weltcup fällt in dieser Saison im schwedischen Östersund. Dort finden zum Auftakt am 27. und 28. November vier Rennen statt. Am 27. November werden das Einzelrennen der Frauen über 15 Kilometer und das Einzelrennen der Männer über 20 Kilometer absolviert, am 28. November der Sprint der Frauen über 7,5 Kilometer und der Sprint der Männer über 10 Kilometer.

Biathlon, Rennkalender: Termine, Weltcups, Orte

In der Saison 2021/22 macht der Biathlon-Weltcup in neun Orten in acht europäischen Ländern Station. Für Frauen und Männer sind Wettbewerbe in den Disziplinen Einzel, Sprint, Verfolgung, Massenstart, Staffel, Mixed-Staffel Single-Mixed-Staffel geplant.

Erfreulich ist, dass in Deutschland in zwei Orten um Weltcup-Punkte gelaufen und geschossen wird. Die beiden traditionellen Standorte Oberhof (6. bis 9. Januar) und Ruhpolding (12. bis 16. Januar) sind im Weltcup-Kalender vertreten. Das Weltcup-Finale findet vom 17. bis 20. März im norwegischen Oslo statt.

Biathlon: Der Weltcup-Kalender in der Übersicht

OrtLandDatum
ÖstersundSchweden27. bis 28. Februar 2021
ÖstersundSchweden2. bis 5. Dezember 2021
HochfilzenÖsterreich10. bis 12. Dezember 2021
AnnecyFrankreich16. bis 19. Dezember 2021
OberhofDeutschland6. bis 9. Januar 2022
RuhpoldingDeutschland12. bis 16. Januar 2022
AntholzItalien20. bis 23. Januar 2022
KontiolahtiFinnland3. bis 6. Märt 2022
OzepääEstland10. bis 13. März 2022
OsloNorwegen17. bis 20. März 2022

Biathlon: Wann finden die Olympischen Winterspiele statt?

Eine Biathlon-Weltmeisterschaft gibt es im kommenden Winter nicht. Dafür steht ein anderes Großereignis auf dem Programm: Die Olympischen Winterspiele in Peking (China) vom 4. bis 20. Februar. Während dieser Zeit ruht der Weltcup. Die Ergebnisse der Rennen in Peking gehen nicht in den Weltcup ein.

Biathlon: Wettkampfkalender der Biathlon-WM

DatumZeitEvent
5. Februar10 UhrMixed-Staffel
6. Februar Ruhetag
7. Februar10 UhrEinzel Frauen
8. Februar9.30 UhrEinzel Männer
9. Februar Ruhetag
10. Februar Ruhetag
11. Februar10 UhrSprint Frauen
12. Februar10 UhrEinzel Männer
13. Februar10 Uhr und 11.45 UhrVerfolgung Frauen und Verfolgung Männer
14. Februar Ruhetag
15. Februar10 UhrStaffel Männer
16. Februar8.45UhrStaffel Frauen
17. Februar Ruhetag
18. Februar10 UhrMassenstart Männer
19. Februar10 UhrMassenstart Frauen

Biathlon: Übertragung der Weltcup-Rennen im TV und Livestream

Die Weltcuprennen werden auch in dieser Saison live im Free-TV und im Livestream übertragen. Die beiden öffentlichen-rechtlichen Sender ARD und ZDF wechseln sich in der Berichterstattung vom Wintersport ab. Je nachdem welcher Sender gerade überträgt könnt Ihr die Rennen über jeweiligen Mediatheken und Homepages auch in einem kostenlosen Livestream verfolgen.

Ebenfalls live im Free-TV zeigt Eurosport die einzelnen Wettkämpfe. Im Livestream sind die Übertragungen im Eurosport Player kostenpflichtig.

Mit dabei sein könnt Ihr bei den Rennen auch im Livestream bei DAZN. Der Streamingdienst hat eine Kooperation mit Eurosport und daher die beiden Sender Eurosport 1 und Eurosport 2 dauerhaft in seinem Programm.

DAZN kostet 14,99 Euro pro Monat oder 119,99 Euro im Jahr.

Bei DAZN seht Ihr abgesehen vom Wintersport noch viel mehr Sport live. Fußball, Tennis, US-Sport, Handball, Motorsport, Darts, Eishockey, Boxen, MMA, Rugby - all das könnt Ihr unter anderem als DAZN-Kunden erleben.

Biathlon: Die Weltcup-Sieger 2020/21

WettbewerbSieger MännerSieger Frauen
GesamtweltcupJohannes Thingnes Bö (Norwegen)Tiril Eckhoff (Norwegen)
EinzelweltcupSturla Holm Laegreid (Norwegen)Dorothea Wierer (Italien)
SprintweltcupJohannes Thingnes Bö (Norwegen)Tiril Eckhoff (Norwegen)
VerfolgungsweltcupSturla Holm Laegreid (Norwegen)Tiril Eckhoff (Norwegen)
MassenstartweltcupTarjei Bö (Norwegen)Ingrid Landmark Tandrevold (Norwegen)
StaggelweltcupNorwegenSchweden
NationenwertungNorwegenNorwegen

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung