Cookie-Einstellungen
Wintersport

Skispringen heute live: Weltcup in Lahti im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Karl Geiger versucht heute in Lahti wieder mehr zu überzeugen als zuletzt.
© getty

Beim letzten Weltcup in Zakopane konnten die großen Favoriten alle nicht überzeugen und landeten nur auf den hinteren Plätzen. Wo Ihr im Fernsehen und Livestream verfolgen könnt, ob es heute in Lahti wieder anders wird, erfahrt Ihr in diesem Artikel.

Den Skisprung-Weltcup sehr Ihr auf dem Eurosport-Channel auf DAZN. Sichert Euch jetzt den kostenlosen Probemonat.

Wann findet der Weltcup im Skispringen in Lahti statt?

Das Einzelspringen der Herren beginnt am heutigen Sonntag, 24. Januar, um 16 Uhr mitteleuropäischer Ortszeit. Es wird der einzige Einzelwettkampf an diesem Ort bleiben, bereits gestern gab es aber ein Teamspringen.

Gesprungen wird auf der Salpausselkä-Großschanze im finnischen Lahti.

Skispringen heute live: Weltcup in Lahti im TV und Livestream

Der Fernsehsender Eurosport 1 wird das Springen live übertragen und bereits ab 15.50 Uhr auf Sendung sein.

Die Sendung könnt Ihr zudem als Livestream über den Streamingdienst DAZN schauen. Dort ist das Eurosport-Programm jederzeit live abrufbar.

Ab 16.05 Uhr zeigt zudem das ZDF Teile des Springens live im Fernsehen und im Livestream.

Skispringen in Lahti im Livestream auf DAZN: Das weitere Programm des Streamingdienstes

Auf DAZN könnt ihr sowohl Eurosport 1 als auch den Pay-TV-Sender Eurosport 2 jederzeit live abrufen, sodass Ihr alle Springen sowie die weiteren Entscheidungen im Wintersport live miterleben könnt.

Zudem bietet DAZN eigene Live-Übertragungen der Fußballwettbewerbe Bundesliga, Champions League, Europa League, LaLiga, Serie A und Ligue 1 an. Auch Top-Wettkämpfe aus dem Boxen, Darts, Tennis oder der MotoGP könnt Ihr live auf DAZN schauen.

Dabei kostet Euch das "Netflix des Sports" dank eines kostenlosen Probemonats zunächst gar nichts. Erst wenn Ihr das Programm weiter nutzen wollt, zahlt Ihr entweder 11,99 Euro im monatlich kündbaren Monatsabo oder 119,99 Euro für ein gesamtes Jahr.

Skispringen heute live: Weltcup in Lahti im Liveticker

Falls Ihr keine Livebilder von dem Springen sehen könnt, bietet Euch SPOX wie zu allen anderen Springen auch einen Liveticker an.

Skispringen - Weltcup in Lahti: Sind die Favoriten wieder da?

Ungewöhnliches trug sich beim letzten Weltcup im polnischen Zakopane zu, da die Top Fünf des Gesamtweltcups allesamt patzten und kaum Punkte einsammeln konnten. Lediglich Markus Eisenbichler landete auf Rang acht in den Top Ten.

Der Weltcuperste Halvor Egner Granerud und der Viertplatzierte Dawid Kubacki fuhren sogar ihre schlechtesten Saisonresultate ein. Piotr Żyła verpasste sogar die Qualifikation in der Heimat.

Skisprung-Weltcup: Die Gesamtwertung vor dem Springen in Lahti

PlatzAthletPunkte
1Halvor Egner Granerud956
2Markus Eisenbichler716
3Kamil Stoch646
4Dawid Kubacki489
5Piotr Żyła469
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung