Cookie-Einstellungen
Wintersport

Andre Lange siegt im Vierer

SID
Der Vierer um Pilot Andre Lange siegt in Königssee
© sid

Andre Lange hat seinen zweiten Weltcup-Sieg in Serie gefeiert. Der dreimalige Bob-Olympiasieger gewann in Königssee im Vierer vor den US-Amerikanern Steven Holcomb und John Napier.

Der dreimalige Bob-Olympiasieger Andre Lange hat in Königssee im Vierer seinen zweiten Weltcup-Erfolg in Serie gefeiert.

Der bereits in Altenberg erfolgreiche Oberhofer gewann einen Tag nach Platz zwei im Zweier hinter Thomas Florschütz aus Riesa das zweite Rennen des Jahres mit drei Hundertstelsekunden Vorsprung vor dem im Gesamt-Weltcup weiterhin führenden US-Amerikaner Steven Holcomb.

Rang drei ging an dessen Landsmann John Napier, der 24 Hundertstel hinter Lange lag.

Lokalmatador Karl Angerer fuhr auf seiner Hausstrecke mit 34 Hundertstel Rückstand auf Lange auf Rang fünf direkt vor Thomas Florschütz (45 Hundertstel), seinen internen Rivalen im Kampf um ein Olympia-Ticket.

Deutsche Bobpiloten glänzen in Königssee

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung