Cookie-Einstellungen
Wintersport

Andre Lange zurück im Eiskanal

SID
Andre Laneg und Kevin Kuske werden am Wochenende wieder ins Renngeschehen eingreifen
© sid

Nach überstandener Adduktorenverletzung gibt Andre Lange am kommenden Wochenende beim Weltcup in Cesana sein Comeback. Auch Stamm-Anschieber Kevin Kuske ist wieder dabei.

Der dreimalige Bob-Olympiasieger Andre Lange (Oberhof) gibt nach überstandener Adduktorenverletzung am kommenden Wochenende im italienischen Cesana sein Comeback im Weltcup. Das teilte der Bob- und Schlittenverband für Deutschland am Mittwoch mit.

Auf der Olympiabahn von 2006 kann Lange auch wieder auf seinen Stamm-Anschieber Kevin Kuske (Oberhof) zurückgreifen. Kuske pausierte zuletzt wegen Problemen am linken Hüftbeuger. Der Zweier-Wettbewerb findet am Samstag statt, mit dem Viererbob geht es am Sonntag in den 1435m langen Eiskanal.

Europacup in Königssee findet nicht statt

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung