Cookie-Einstellungen
Wintersport

Kircheisen gewinnt Sprinttitel

SID

Klingenthal - Lokalmatador Björn Kircheisen hat den Sprinttitel bei den deutschen Meisterschaften der nordischen Kombinierer gewonnen.

Der in Klingenthal trainierende Johanngeorgenstädter war Dritter nach dem Springen und setzte sich beim 10,5 Kilometer langen Lauf in der Klingenthaler Innenstadt knapp im Zielsprint vor Titelverteidiger Christian Beetz (Biberau) durch.

Platz drei belegte Olympiasieger Georg Hettich (Schonach-Rohrhardsberg). Der nach dem Sprung führende viermalige Weltmeister Ronny Ackermann (Dermbach) verpasste als Vierter knapp das Siegertreppchen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung