Cookie-Einstellungen
UFC

UFC Fight Night 185: Michael Chiesa gewinnt Duell gegen Neil Magny

Von SPOX
Michael Chiesa gewann gegen Neil Magny.

Im Main Event der Fight Night 185 hat Michael Chiesa gegen Neil Magny gewonnen. Der 33-Jährige gewann damit seinen vierten Kampf in Folge und darf sich Hoffnungen auf einen Top-5-Kampf im Weltergewicht machen.

In der Etihad Arena auf Fight Island, Abu Dhabi, behielt Chiesa über große Teile des Kampfes die Kontrolle. Der Ringer machte seinen Kontrahenten in den ersten Runden müde, um dann im Laufe des Kampfes zuzuschlagen. Magny dagegen setzte zwar zweimal eine Submisson an, konnte aber nicht gefährlich genug werden.

Nur in der dritten Runde hatte Magny eine kleinere Stärkephase, letztendlich konnte sich Chiesa aber retten. Am Ende stimmten alle Ringrichter klar den Kampf für Chiesa (49-46, 49-46, 49-46).

Der 33-Jährige, der bereits eine Karriere als TV-Experte gestartet hatte, forderte nach dem Kampf Colby Covington heraus. Der Amerikaner wird allerdings mit einem Kampf gegen Jorge Masvidal in Verbindung gebracht.

Eigentlich hätten sich im Main Event Khamzat Chimaev und Leon Edwards duelliert. Da Chimaev noch an den Folgen einer Corona-Erkrankung leidet, wurde der Kampf auf den 13. März verlegt.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag steht bereits das nächste UFC-Highlight an. Ab 4 Uhr kehrt Conor McGregor ins Octagon zurück. Der Superstar tritt gegen Dustin Poirier an. Ebenfalls bei dem Event mit dabei ist Ottman Azaitar, die deutsche UFC-Hoffnung. Die Main Card von UFC 257 könnt Ihr auf DAZN verfolgen!

UFC Fight Night 185: Die Ergebnisse Main Card

Warlley Alves und Umar Nurmagomedov wurden für die "Performance of the Night" ausgezeichnet. Mike Davis vs. Mason Jones wurde als "Fight of the Night" gekürt.

GewichtsklasseKämpfer 1Kämpfer 2Ergebnis
WeltergewichtMichael ChiesaNeil MagnyChiesa gewinnt nach Entscheidung
WeltergewichtWarlley AlvesMounir LazzezAlves gewinnt via TKO
HalbschwergewichtIsaac VillanuevaVinicius MoreiraVillanueva gewinnt via K.o.
Fliegengewicht der FrauenRoxanne ModafferiViviane AraújoAraujo gewinnt nach Entscheidung
FliegengewichtMatt SchnellTyson NamSchnell gewinnt nach Entscheidung
FedergewichtLerone MurphyDouglas Silva de AndradeMurphy gewinnt nach Entscheidung
MittelgewichtOmari AkhmedovTom BreeseAkhmedov gewinnt durch Submisson
Werbung
Werbung