Conor McGregor: Die besten Sprüche des UFC-Stars

 
Er ist laut, er ist derb, er ist unfassbar selbstbewusst - und er geht gern unter die Gürtellinie. Nach über einem Jahr Pause feiert Conor McGregor in der Nacht auf Sonntag sein Comeback in der UFC (live auf DAZN). Das sind seine besten Sprüche.
© getty
Er ist laut, er ist derb, er ist unfassbar selbstbewusst - und er geht gern unter die Gürtellinie. Nach über einem Jahr Pause feiert Conor McGregor in der Nacht auf Sonntag sein Comeback in der UFC (live auf DAZN). Das sind seine besten Sprüche.
"Ihr habt verdammt noch mal recht, dass ich Kohle machen will. Wir kämpfen schließlich um Geld. Ich will hier reich werden, und zwar schnell. Und dann bin ich auch wieder weg." (September 2014, Interview mit Setanta Sports)
© getty
"Ihr habt verdammt noch mal recht, dass ich Kohle machen will. Wir kämpfen schließlich um Geld. Ich will hier reich werden, und zwar schnell. Und dann bin ich auch wieder weg." (September 2014, Interview mit Setanta Sports)
"Es gibt zwei Dinge, die ich wirklich gerne mache: Leuten den Hintern versohlen und gut aussehen. Im Moment mache ich das eine, am Samstagabend das andere." (August 2013, vor seinem Kampf gegen Max Holloway)
© getty
"Es gibt zwei Dinge, die ich wirklich gerne mache: Leuten den Hintern versohlen und gut aussehen. Im Moment mache ich das eine, am Samstagabend das andere." (August 2013, vor seinem Kampf gegen Max Holloway)
"Ich mache dich reich, ich ändere dein armseliges Leben. Wenn du gegen mich kämpfen darfst, rufst du deine Frau an: 'Baby, wir haben es geschafft, wir sind reich, Baby. Conor McGregor hat uns reicht gemacht. Hol die roten Höschen raus.'"
© getty
"Ich mache dich reich, ich ändere dein armseliges Leben. Wenn du gegen mich kämpfen darfst, rufst du deine Frau an: 'Baby, wir haben es geschafft, wir sind reich, Baby. Conor McGregor hat uns reicht gemacht. Hol die roten Höschen raus.'"
"Die Motivation soll schwinden, wenn man reich ist. Aber ich habe einen narrensicheren Plan: Gib einfach jeden Penny aus. Hau auf den Putz, damit du bis zu deinem nächsten Fight wieder pleite bist. So bleibst du hungrig wie eh und je."
© getty
"Die Motivation soll schwinden, wenn man reich ist. Aber ich habe einen narrensicheren Plan: Gib einfach jeden Penny aus. Hau auf den Putz, damit du bis zu deinem nächsten Fight wieder pleite bist. So bleibst du hungrig wie eh und je."
"Ich schere mich nur um das Gewicht meiner Schecks - und meine Schecks sind immer Superschwergewichtler." (Februar 2016, vor seinem Kampf gegen Nate Diaz bei UFC 196)
© getty
"Ich schere mich nur um das Gewicht meiner Schecks - und meine Schecks sind immer Superschwergewichtler." (Februar 2016, vor seinem Kampf gegen Nate Diaz bei UFC 196)
"Ich werde sein Gesicht neu arrangieren. Seine Frau und seine Kinder werden ihn nicht wiedererkennen. Du wirst nie wieder derselbe sein. Deine Kinder werden dich anflehen: Daddy, mach das bitte nicht nochmal." (Über Eddie Alvarez, vor UFC 205)
© getty
"Ich werde sein Gesicht neu arrangieren. Seine Frau und seine Kinder werden ihn nicht wiedererkennen. Du wirst nie wieder derselbe sein. Deine Kinder werden dich anflehen: Daddy, mach das bitte nicht nochmal." (Über Eddie Alvarez, vor UFC 205)
"Trash Talk? Das ist ein amerikanischer Ausdruck, der mich zum Lachen bringt. Ich sage einfach nur die Wahrheit. Ich bin Ire." (2015, Interview mit Esquire)
© getty
"Trash Talk? Das ist ein amerikanischer Ausdruck, der mich zum Lachen bringt. Ich sage einfach nur die Wahrheit. Ich bin Ire." (2015, Interview mit Esquire)
"Es gibt nur einen Conor McGregor! Zlatan Ibrahimovic versucht, der Conor McGregor des Fußballs zu sein – viel Glück dabei. " (Über Ibrahimovics Aussage, McGregor sei der "Zlatan der MMA")
© getty
"Es gibt nur einen Conor McGregor! Zlatan Ibrahimovic versucht, der Conor McGregor des Fußballs zu sein – viel Glück dabei. " (Über Ibrahimovics Aussage, McGregor sei der "Zlatan der MMA")
"Fußball ist was für Pussys. " (2013, Twitter)
© getty
"Fußball ist was für Pussys. " (2013, Twitter)
"Jesus und ich kommen klar. Ich komme mit allen Göttern klar. Götter erkennen andere Götter an."
© getty
"Jesus und ich kommen klar. Ich komme mit allen Göttern klar. Götter erkennen andere Götter an."
"Das sind gestörte Weicheier, wenn man mich fragt. Respekt an Brock Lesnar, er hat in der UFC gekämpft, aber dann war er gedopt bis zum Abwinken. Wie kann ich sowas respektieren?" (Über die WWE)
© getty
"Das sind gestörte Weicheier, wenn man mich fragt. Respekt an Brock Lesnar, er hat in der UFC gekämpft, aber dann war er gedopt bis zum Abwinken. Wie kann ich sowas respektieren?" (Über die WWE)
"In einer früheren Zeit wäre ich auf einem Pferd in seine Favela eingefallen und hätte alle getötet, die nicht arbeiten können. Aber heute gehen die Uhren anders, deshalb werde ich ihn stattdessen verprügeln." (Über Jose Aldo vor UFC 189)
© getty
"In einer früheren Zeit wäre ich auf einem Pferd in seine Favela eingefallen und hätte alle getötet, die nicht arbeiten können. Aber heute gehen die Uhren anders, deshalb werde ich ihn stattdessen verprügeln." (Über Jose Aldo vor UFC 189)
"Ob ich gegen Floyd Mayweather antreten würde? Naja, wer würde nicht gerne für 180 Millionen Dollar im Ring herumtänzeln?"
© getty
"Ob ich gegen Floyd Mayweather antreten würde? Naja, wer würde nicht gerne für 180 Millionen Dollar im Ring herumtänzeln?"
"Vielleicht schafft er zwei Runden, schließlich darf ich seinen Kopf diesmal nicht in die Matte dreschen und er bekommt zehn Sekunden, um sich aufzurappeln. Aber das war's auch schon." (Vor seinem Boxkampf gegen Floyd Mayweather)
© getty
"Vielleicht schafft er zwei Runden, schließlich darf ich seinen Kopf diesmal nicht in die Matte dreschen und er bekommt zehn Sekunden, um sich aufzurappeln. Aber das war's auch schon." (Vor seinem Boxkampf gegen Floyd Mayweather)
"Es liegt in der Natur des Dagestaners, davonzulaufen. Das weiß jeder Russe, das weiß jeder Tschetschene. Sie laufen davon und verkriechen sich." (Über Khabib Nurmagomedov)
© getty
"Es liegt in der Natur des Dagestaners, davonzulaufen. Das weiß jeder Russe, das weiß jeder Tschetschene. Sie laufen davon und verkriechen sich." (Über Khabib Nurmagomedov)
"Hab keine Angst vor dem Rückkampf, du kleine wuselige Ratte. Du wirst das machen, was dir gesagt wird. So wie immer." (Twitter, 2019 zu Khabib Nurmagomedov)
© getty
"Hab keine Angst vor dem Rückkampf, du kleine wuselige Ratte. Du wirst das machen, was dir gesagt wird. So wie immer." (Twitter, 2019 zu Khabib Nurmagomedov)
"Ich bin nicht unfehlbar. Aber mit einer guten Mütze Schlaf und einem vollen Bauch bin ich verdammt nah dran." (Vor UFC 246 gegenüber ESPN)
© getty
"Ich bin nicht unfehlbar. Aber mit einer guten Mütze Schlaf und einem vollen Bauch bin ich verdammt nah dran." (Vor UFC 246 gegenüber ESPN)
"Ich habe mich über alle UFC-Kämpfer lustig gemacht. Aus tiefstem Herzen möchte ich diese Chance nutzen und mich entschuldigen, bei … absolut niemandem!" (November 2016, McGregor wird erster UFC-Champ in zwei Gewichtsklassen)
© getty
"Ich habe mich über alle UFC-Kämpfer lustig gemacht. Aus tiefstem Herzen möchte ich diese Chance nutzen und mich entschuldigen, bei … absolut niemandem!" (November 2016, McGregor wird erster UFC-Champ in zwei Gewichtsklassen)
1 / 1
Werbung
Werbung