UFC

UFC 211: Cejudo bekommt es mit Pettis zu tun

Von SPOX
Henry Cejudo im Kampf gegen Dustin Kimura

Henry Cejudo wird am 13. Mai im Rahmen von UFC 211 in Dallas auf Sergio Pettis treffen. Beide Fliegengewichtler wollen sich für einen Titelkampf empfehlen, vor allem Cejudo steht vor dem Duell jedoch unter Druck.

Der US-Amerikaner musste sich zuletzt Demetrious Johnson durch technischen K.o. sowie Joseph Benavidez via Split Decision geschlagen geben. Trotz der Niederlagen befindet sich der ehemalige Olympia-Sieger im Ringen aber noch immer auf Platz drei der Rangliste im Fliegengewicht.

Pettis hingegen will nach zuletzt drei Erfolgen in Serie das nächste Statement abliefern. Der 23-Jährige ist der jüngere Bruder des ehemaligen Leichtgewichtsweltmeisters Anthony Pettis und rechnet sich gute Chancen auf einen Titelkampf aus.

Im Main Event von UFC 211 wird Stipe Miocic auf Junior dos Santos treffen. Auf dem Spiel steht der UFC-Gürtel im Schwergewicht.

Alle UFC-Champions

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung