Cookie-Einstellungen
Tischtennis

Düsseldorf vor Finaleinzug

SID
Timo Boll gewann beiden Einzel gegen den TTC Frickenhausen
© getty

Der deutsche Tischtennis-Rekordmeister Borussia Düsseldorf um den ehemaligen Weltranglistenersten Timo Boll steht kurz vor dem Einzug ins Play-off-Finale.

Am Sonntag gewann die Borussia das Halbfinalhinspiel beim TTC matec Frickenhausen mit 3:1 und hat damit vor dem Rückspiel am kommenden Sonntag eine hervorragende Ausgangslage. Matchwinner für Düsseldorf war Boll, der seine beiden Einzel gegen Wang Yang und Koki Niwa gewann.

"Trotz des Sieges heute müssen wir aufpassen, dass wir die Begegnung nicht auf die leichte Schulter nehmen", sagte der 33-Jährige. Im Hinspiel des zweiten Halbfinales hatte sich der TTC Fulda-Maberzell am Samstag mit 3:1 gegen den 1. FC Saarbrücken durchgesetzt.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung