Cookie-Einstellungen
Tennis

Tennis - Niederlage gegen Nadal: Medvedev wird ohne Turniersieg die Nummer eins

SID
Daniil Medwedew

Daniil Medvedev wird ohne Turniersieg zur Nummer eins der Weltrangliste aufsteigen.

Der Russe unterlag im Halbfinale des ATP-Turniers in Acapulco dem Spanier Rafael Nadal mit 3:6, 3:6. Medvedev wird dennoch am kommenden Montag den Serben Novak Djokovic an der Spitze des ATP-Rankings ablösen.

Nadal verbesserte nach seinem Sieg bei den Australian Open seine Bilanz in diesem Jahr auf 14:0 Siege. Im Endspiel von Acapulco trifft er auf den Briten Cameron Norrie, der den Griechen Stefanos Tsitsipas mit 6:4, 6:4 besiegte. Norrie, der vergangene Woche in Delray Beach gewonnen hatte, ist nun seit acht Matches ungeschlagen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung