Cookie-Einstellungen
Tennis

Zweiter Saisonsieg für Russin Pawljutschenkowa

SID
Anastasia Pawljutschenkowa war Anfang April bereits im mexikanischen Monterrey erfolgreich
© getty

Anastasia Pawljutschenkowa hat auf der WTA-Tour ihren zweiten Sieg binnen eines Monats gefeiert. In Oeiras gewann die Russin im Finale gegen Carla Suarez Navarro aus Spanien.

Bei der mit 180.000 Euro dotierten Konkurrenz in Oeiras unweit der portugiesischen Hauptstadt Lissabon setzte sich die 21-Jährige im Finale gegen Carla Suarez Navarro mit 7:5 und 6:2 durch. Es war zugleich ihr fünfter Sieg im fünften Duell mit der Spanierin.

Pawljutschenkowa war Anfang April bereits im mexikanischen Monterrey erfolgreich, dort hatte sie im Endspiel die Kielerin Angelique Kerber bezwungen. Insgesamt hat die Nummer 19 der Welt nunmehr fünf Turniersiege auf ihrem Konto. Einzige deutsche Starterin in Portugal war Julia Görges (Bad Oldesloe), die aber bereits in Runde eins ausgeschieden war.

Die WTA-Weltrangliste

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung