-->
Cookie-Einstellungen
Radsport

Tour de France: Die 3. Etappe heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Julian Alaphilippe gewann die zweite Etappe der Tour de France.

Auch heute geht es bei der Tour de France weiter, die 3. Etappe steht an. Wie Ihr das Geschehen beim Radsport-Ereignis des Jahres live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

Die gute Nachricht: Alle Etappen der diesjährigen Tour de France gibt es live im Free-TV zu sehen.

Tour de France, 3. Etappe: Nizza - Sisteron

Vier Berg- und eine Sprintwertung stehen auf der heutigen Etappe zwischen Nizza und Sisteron an. Für zusätzliche Anstrengung dürften die angesagten hohen Temperaturen im Hinterland der Provence sorgen.

Los geht's um 12.10 Uhr, beendet sein dürfte die heutige, 198 Kilometer lange Etappe zwischen 17 Uhr und 17.30 Uhr.

Tour de France: Die 3. Etappe heute live im TV und Livestream

Live dabei seid Ihr heute unter anderem in der ARD. Der öffentlich-rechtliche Sender geht um 16.05 Uhr auf Sendung und zeigt somit nur die letzten eineinhalb Stunden der Etappe.

Durch die Sendung begleiten Euch dort Kommentator Florian Naß und Experte Fabian Wegmann.

Wenn Ihr bereits früher einschalten möchtet, seid Ihr entweder bei ARD One (ab 12.40 Uhr) oder Eurosport richtig.

Eurosport geht um 14.15 Uhr auf Sendung und hat in diesem Jahr Jens Voigt, Bernhard Eisel und Rolf Aldag als Experten für sein On-Air-Team gewinnen können.

Schon gewusst? Das Eurosport-Programm könnt Ihr auch bei DAZN sehen. Hier geht's zum gratis Probemonat des "Netflix des Sports"

Einen Livestream bietet auch die ARD an, diesen findet Ihr auf Sportschau.de.

Tour de France im Liveticker: Die 3. Etappe heute live

Auch bei uns verpasst Ihr heute nichts, mit unserem Liveticker seid Ihr ab 15 Uhr live bei der 3. Etappe dabei.

Tour de France 2020: Alle Etappen in der Übersicht

EtappeDatumStreckeStreckenprofil
1. Etappe29. AugustNizza - Nizza (156 km)flach
2. Etappe30. AugustNizza - Nizza (186 km)Gebirge
3. Etappe31. AugustNizza - Sisteron (198 km)flach
4. Etappe1. SeptemberSisteron - Orcieres-Merlette (160,5 km)hügelig
5. Etappe2. SeptemberGap - Privas (183 km)flach
6. Etappe3. SeptemberLe Teil - Mont Aigoual (191 km)hügelig
7. Etappe4. SeptemberMillau - Lavaur (168 km)flach
8. Etappe5. SeptemberCazeres-sur-Garonne - Loudenvielle (141 km)Gebirge
9. Etappe6. SeptemberPau - Laruns (153 km)Gebirge
Ruhetag7. September
10. Etappe8. SeptemberLe Chateau-d'Oleron - Saint-Martin-de-Re (168,5 km)flach
11. Etappe9. SeptemberChatelaillon-Plage - Poitiers (167,5 km)flach
12. Etappe10. SeptemberChauvigny - Sarran Correze (218 km)hügelig
13. Etappe11. SeptemberChatel-Guyon - Puy Mary Cantal (191,5 km)Gebirge
14. Etappe12. SeptemberClermont-Ferrand - Lyon (194 km)flach
15. Etappe13. SeptemberLyon - Grand Colombier (174,5 km)Gebirge
Ruhetag14. September
16. Etappe15. SeptemberLa Tour-du-Pin - Villard-de-Lans (164 km)Gebirge
17. Etappe16. SeptemberGrenoble - Col de la Loze (170 km)Gebirge
18. Etappe17. SeptemberMeribel - La Roche-sur-Foron (175 km)Gebirge
19. Etappe18. SeptemberBourg-en-Bresse - Champagnole (166,5 km)flach
20. Etappe19. SeptemberLure - La Planche des Belles Filles (36,2 km/Einzelzeitfahren)flach
21. Etappe20. SeptemberMantes-la-Jolie - Paris/Champs-Elysees (122,5 km)flach
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung