Boxen

Boxen: Deontay Wilder gegen Tyson Fury - so lief der erste Kampf

Von SPOX
Deontay Wilder gegen Tyson Fury

Nachdem der erste Kampf zwischen Deontay Wilder und Tyson Fury ohne Sieger beendet wurde, steht am Sonntag der Rückkampf an. Um Euch perferkt auf den Fight vorzubereiten, fasst SPOX noch einmal das erste Aufeinandertreffen der beiden Schwergewichts-Kämpfer zusammen.
 
 

Du willst den Rückkampf sehen? Hole dir einfach DAZN und teste es mit dem kostenlosen Probemonat.

Boxen: Deontay Wilder vs. Tyson Fury 2: Datum, Uhrzeit, Ort

Deontay Wilder und Tyson Fury treffen in der Nacht von Samstag auf Sonntag zum zweiten Mal aufeinander. Der Kampf findet in Las Vegas in der berühmten MGM Grand Garden Arena um etwa 5.45 Uhr statt. Die Vorkämpfe beginnen schon um 3 Uhr.

Wilder gegen Fury im TV und im Livestream

Der Rückkampf zwischen Wilder und Fury wird exklusiv auf DAZN übertragen.

Hole dir DAZN und teste es mit dem kostenlosen Probemonat. DAZN kostet pro Monat 11,99 Euro, im Jahresabo 119,99 Euro.

Wilder gegen Fury: Der erste Kampf

Der erste Kampf endete mit einem spektakulären Unentschieden, in dem beide kräftig austeilten. Die Schiedsrichter bewerteten den Kampf mit 115:111, 112:114 und 113:113. Damit blieb Wilder WBC-Champion in der Schwergewichtsklasse.

Fury versuchte mit Grimassen und mit dem Abnehmen der Deckung von Beginn an schon seinen Gegner zu provozieren. Nach acht Runden hatte Fury bei den meisten Experten die Nase vorn. In der neunten Runde erwischte Wilder den Briten mit einer perfekten Rechten, die den 2,06 Meter großen Fury zu Boden brachte. Er erholte sich jedoch schnell davon und stand wieder auf. In der zwölften und letzten Runde erlitt Fury einen weiteren Knockdown, brachte den Kampf jedoch trotzdem über die Ziellinie.

Nach dem Kampf zeigte sich Fury voller Selbstvertrauen: "Obwohl ich zwei Mal zu Boden gegangen bin, bin ich der Meinung, dass ich gewonnen habe." Anschließend zollte Fury seinem Kontrahenten Respekt: "Wir beide haben einen starken Kampf abgeliefert und sind wahre Champions. Gott segne Deontay Wilder."

Fury und Wilder einigen sich auf Rückkampf

"Ich würde mich freuen, wenn mein nächster Kampf ein Rematch gegen Tyson wäre", sagte Wilder im Interview. "Ich bin zu 100 Prozent bereit für einen Rückkampf", bestätigte Fury.

Die Highlights der ersten Begegnung findet Ihr hier:

Wilder gegen Fury: Highlights auf SPOX

Nach Kampfende schneidet DAZN die wichtigsten Szenen des Abends zusammen und bietet ein Highlight-Video an. Kostenlos seht Ihr diese Highlights zudem im Laufe des Sonntags auf SPOX.

Tyson Fury: Kampfstatistik

KämpfeSiegeNiederlagenUnentschieden
3029 (20 durch KO)01

Deontay Wilder: Kampfstatistik

KämpfeSiegeNiederlagenUnentschieden
4342 (41 durch KO)01
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung