Cookie-Einstellungen
Beachvolleyball

Drei Frauen-Duos in K.o.-Runde

SID

Gstaad - Drei von vier gestarteten deutschen Frauen-Teams haben beim Grand Slam-Turnier der Beachvolleyballer im schweizerischen Gstaad die Gruppenphase überstanden und sind in die K.o.-Runde eingezogen.

Die Europameisterinnen Sara Goller/Laura Ludwig aus Berlin, die am Vortag mit einem Sieg und einer Niederlage in das Turnier gestartet waren, bezwangen in ihrem abschließenden Gruppenspiel die Schweizerinnen Nadine Zumkehr und Muriel Graessli mit 2:0. Auch Katrin Holtwick/Ilka Semmler und Heike Claasen/Antje Röder schafften den Sprung in die nächste Runde.

Dagegen schieden Rieke Brink-Abeler/Hella Jurich aus. Das Duo aus Münster verlor gegen die Schweizerinnen Simone Kuhn/Lea Schwer 0:2 und blieb damit sieglos.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung