Cookie-Einstellungen
Basketball

Leibenath verlängert bis 2017

SID
Thorsten Leibenarth ist seit 2011 Trainer in Ulm
© getty

Trainer Thorsten Leibenath hat seinen Vertrag bei ratiopharm Ulm vorzeitig um zwei Jahre bis 2017 verlängert. Das gaben die Schwaben am Freitag via "Twitter" bekannt.

Der 39 Jahre alte Leibenath hatte ursprünglich nur einen Vertrag bis 2015. Der gebürtige Leverkusener betreut Ulm seit Mai 2011 und coachte zuvor unter anderem die Bundesligisten Gießen 46ers und Artland Dragons Quakenbrück.

"Nach dem, was wir in den letzen Jahren hier erreicht haben und was zukünftig in Ulm noch möglich ist, war es eine leichte Entscheidung für mich. Wir haben uns für die nächsten drei gemeinsamen Jahre ehrgeizige Ziele gesetzt - ich freue mich auf die Herausforderung und ganz besonders auf die kommende Saison", sagte Leibenath. Mit Ulm hatte er 2012 die Finalserie um die deutsche Meisterschaft erreicht, 2013 und 2014 schaffte es die Mannschaft jeweils ins Pokalfinale.

Alle Infos zu ratiopharm Ulm

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung