Cookie-Einstellungen
Basketball

Bamberg vor Alvarado-Verpflichtung

Von Adrian Franke
Oscar Alvarado kommt von Gran Canaria und könnte die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten
© getty

Die Brose Baskets Bamberg schnappen sich wohl bald einen Spanier. Oscar Alvarado ist bereits in Bamberg und trainiert mit dem Team, der Guard müsste aber wohl noch eine bürokratische Hürde überwinden.

"Es ist richtig, dass Oscar Alvarado in Bamberg ist und mit den Brose Baskets trainiert", teilte der Klub via Twitter mit: "Wir eruieren im Moment, ob und wenn ja, wie schnell es möglich sein kann, dass Oscar die deutsche Staatsbürgerschaft erhält. Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist, geben wir weitere Einzelheiten bekannt." Da der 23-Jährige eine deutsche Mutter hat, könnte er als Deutscher nach Bamberg wechseln.

Der Guard gilt in seiner Heimat zwar als großes Talent, wurde bei Gran Canaria in der Vorsaison aber trotzdem nur selten eingesetzt. Deshalb gelangen Alvarado im Schnitt nur 0,6 Punkte, 0,6 Rebounds und 1,4 Assists pro Spiel. Gran Canaria bot ihn anschließend auf dem Transfermarkt an, auch Inselnachbar Iberostar Tenerife soll interessiert gewesen sein.

Alle Infos zur BBL

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung