Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Ovtcharov gewinnt CL-Auftakt mit Orenburg

SID
Dimitrij Ovtcharov gewann beim 3:1 gegen Vaillante Angers aus Frankreich beide Partien
© getty

Tischtennis-Nationalspieler Dimitrij Ovtcharov hat mit dem russischen Titelverteidiger Fakel Oreburg einen gelungenen Auftakt in die Champions League gefeiert.

Der Olympiadritte gewann beim 3:1 gegen Vaillante Angers aus Frankreich beide Partien. Den dritten Punkt holte der weißrussische Altmeister Wladimir Samsonow.

Bereits am Mittwoch hatte der deutsche Rekordmeister Borussia Düsseldorf den Auftakt in die Königsklasse verpatzt. Ohne den angeschlagenen Spitzenspieler Timo Boll unterlag der viermalige Titelträger 2:3 beim SVS Niederösterreich. Am Freitagabend bestritten die weiteren deutschen Teilnehmer, der 1. FC Saarbrücken und Werder Bremen, ihre ersten Partien der Champions-League-Saison.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung