Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Jan-Marco Montag beendet DHB-Karriere

SID
Jan-Marco Montag (r.) wird nicht mehr für die Hockey-Nationalmannschaft spielen
© Getty

Hockey-Olympiasieger Jan-Marco Montag beendet seine Karriere in der deutschen Nationalmannschaft. Das teilte der Deutsche Hockey-Bund (DHB) am Montag mit.

Der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler gehörte dem DHB-Team seit fast zehn Jahren an. Seine größten Erfolge waren der Gewinn der Weltmeisterschaft 2006 und der Goldmedaille in Peking 2008. 2012 in London schaffte er nicht den Sprung in den endgültigen Olympiakader. Der 221-malige Nationalspieler wird seine Karriere bei Rot-Weiß Köln jedoch fortsetzen.

Werbung
Werbung