Cookie-Einstellungen
Leichtathletik

DLV nominiert starkes Team

SID
Sabrina Mockenhaupt holte bei der Hallen-EM 2005 Bronze
© Getty

Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat ein starkes Team für den Hallen-Länderkampf am 30. Januar in Glasgow nominiert.

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat ein starkes Team für seinen ersten internationalen Vergleich im Jahr 2010 nominiert.

Beim Hallen-Länderkampf am 30. Januar in Glasgow (Großbritannien) treffen die deutschen Läufer und Springer - wenn auch ohne die Frankfurter WM-Dritte Ariane Friedrich - auf Großbritannien, Schweden, die USA und eine Commonwealth-Auswahl. In den beiden vergangenen Jahren hatte die DLV-Auswahl in der Glasgower Kelvin Hall jeweils Rang drei belegt.

Der Kader:

Männer, 60 m: Julian Reus (Erfurter LAC). - 200 m: Robert Hering (TuS Jena). - 400 m: Martin Grothkopp (Dresdner SC 1898) 60 m Hürden: Helge Schwarzer (Hamburger SV). - 800 m: Robin Schembera (TSV Bayer 04 Leverkusen). - 3.000 m: Steffen Uliczka (SG TSV Kronshagen/Kieler TB). - Stabhochsprung: Björn Otto (LAV Bayer Uerdingen/Dormagen). - Weitsprung: Christoph Stolz (TV Langen). - Dreisprung: Andreas Pohle (ASV Erfurt)

Frauen, 60 m: Katja Tengel (TV Wattenscheid 01). - 200 m: Maike Dix (TV Wattenscheid 01). - 400 m: Fabienne Kohlmann (LG Karlstadt). - 60 m Hürden: Carolin Nytra (Bremer LT). - 800 m: Jana Hartmann (LG Olympia Dortmund). - 1.500 m: Diana Sujew (SC Potsdam). - 3.000 m: Sabrina Mockenhaupt (Kölner Verein für Marathon). - Hochsprung: Meike Kröger (LG Nord Berlin)

Weiterhin Startverbot für Semenya

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung