Cookie-Einstellungen
ALT___Eishockey

Gawlik fehlt den Lions zum Auftakt

SID
Christoph Gawlik (l.) spielt seit 2008 bei den Frankfurt Lions
© Getty

Beim DEL-Start gegen die Augsburg Panther müssen die Frankfurt Lions ohne den verletzten Christoph Gawlik auskommen. Thomas Oppenheimer und Michael Bresagk sind dagegen wieder fit.

Die Frankfurt Lions müssen bei ihrem Start in die Deutsche Eishockey Liga (DEL) am Freitag (19.30 Uhr) gegen die Augsburg Panther auf Christoph Gawlik verzichten. Der Stürmer laboriert immer noch an einer Leistenverletzung und wird voraussichtlich noch eine Woche ausfallen.

Dagegen können die zuletzt angeschlagenen Angreifer Thomas Oppenheimer und Verteidiger Michael Bresagk gegen Augsburg auflaufen.

Straubing schnappt sich Ramsey

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung