Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Unger verschiebt Saisonauftakt

SID

Frankfurt/Main - Weltmeister Daniel Unger verschiebt nach Rücksprache mit dem Trainerstab seinen Einstieg in die Olympia-Saison um eine Woche.

Unger wird nicht wie zunächst geplant beim Weltcup am 26. April in Tongyeong/Korea starten, sondern erst am 4. Mai in Richards Bay (Südafrika) seinen ersten Wettkampf bestreiten.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung