Cookie-Einstellungen
Handball

Handball EM heute live: Spiele, Zeitplan, Übertragung im TV und Livestream

Von Marko Brkic
Wie weit schafft es das DHB-Team bei der EM 2022?

Tag zwei bei der Handball-Europameisterschaft 2022! Heute kommt zum ersten Mal das deutsche Nationalteam zum Einsatz. Hier bekommt Ihr die Infos zu den heutigen Spielen und zum Zeitplan, zudem zeigt Euch SPOX, wo Ihr die Partien im TV und Livestream sehen könnt.

Jetzt DAZN-Abonnement sichern und damit zahlreiche Spiele der Handball-EM im Livestream verfolgen!

18 Nationen eröffneten gestern die 15. Auflage der Handball-Europameisterschaft, die in diesem Jahr sowohl in Ungarn als auch in der Slowakei stattfindet. Am heutigen Freitag, den 14. Januar, wird der 1. Spieltag fortgesetzt und gleichzeitig auch beendet. Drei Spiele stehen insgesamt an.

Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet dabei ihr erstes Spiel des Turniers gegen Belarus. Um 18 Uhr erfolgt in Bratislava der Anwurf. Die anderen zwei Partien steigen um 20.30 Uhr. Portugal trifft auf Island. Zudem sind die deutschen Gruppengegner Österreich und Polen im Einsatz.

Handball EM heute live: Spiele, Zeitplan

DatumUhrzeitBegegnung
14. Januar 202218.00 UhrDeutschland - Belarus
14. Januar 202220.30 UhrPortugal - Island
14. Januar 202220.30 UhrÖsterreich - Polen

Übertragung im TV und Livestream

Für jede einzelne Partie heute Abend gibt es eine Übertragung. Das Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Belarus läuft in der ARD im Free-TV. Vorberichte gibt es ab 17.45 Uhr. Folgendes Trio ist dafür im Einsatz:

  • Moderator: Alexander Bommes
  • Kommentator: Florian Naß
  • Experte: Dominik Klein

Zudem könnt Ihr die Begegnung auch im Livestream der ARD (bei sportschau.de) kostenlos verfolgen.

Auch Portugal gegen Island läuft heute im frei empfangbaren Fernsehen. Um die Übertragung, die um 20.20 Uhr losgeht, kümmert sich Eurosport. Der Sportsender, der im Laufe des Turniers eine Vielzahl an Partien überträgt, hat wie die ARD auch einen Livestream parat. Dieser ist jedoch im Gegensatz zur ARD kostenpflichtig.

Wer jedoch bereits DAZN-Kunde ist, muss gar nichts draufzahlen, um Eurosport 1, aber auch Eurosport 2 nutzen zu können. Der Grund dafür ist die Kooperation, die Eurosport und DAZN eingegangen sind. Dadurch sind die beiden Eurosport-Sender auf der DAZN-Plattform ununterbrochen abrufbar.

Neben der Handball-EM zeigt der Streamingdienst auch andere Sportarten - darunter Fußball, Tennis, Wintersport, Motorsport, Radsport, US-Sport, Boxen oder MMA.

Für einen monatlichen Preis in Höhe von 14,99 Euro könnt Ihr DAZN abonnieren. Die Jahresvariante kostet 149,99 Euro jährlich.

Sportdeutschland.tv hat zudem alle Spiele der EM im Angebot. Für zwölf Euro könnt Ihr Euch einen Turnierpass kaufen.

Handball EM 2022: Die Gruppen im Überblick

Gruppe AGruppe BGruppe CGruppe DGruppe EGruppe F
SlowenienPortugalKroatienDeutschlandSpanienNorwegen
DänemarkUngarnSerbienÖsterreichSchwedenRussland
NordmazedonienIslandFrankreichBelarusTschechienSlowakei
MontenegroNiederlandeUkrainePolenBosnien und HerzegowinaLitauen
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung