Cookie-Einstellungen
Handball

Handball-WM: Ort, Datum, Termine, Teilnehmer, TV-Übertragung

Von SPOX
Musste aufgrund der Coronavirus-Pandemie mit zahlreichen Absagen für die Handball-WM planen: Bundestrainer Alfred Gislason.
© getty

Für die Handballer steht in diesem Jahr die WM an. Alle Infos zu Ort, Datum, Terminen, Teilnehmern und der Übertragung im TV bekommt Ihr hier.

Außerdem findet Ihr hier den Kader des DHB-Teams im Überblick und bekommt alle Infos zum Spielplan der Truppe um Kapitän Uwe Gensheimer.

Handball-WM 2021: Termine und Austragungsort

Die diesjährige Handball-WM findet in Ägypten statt. Das 97-Millionen-Einwohner-Land richtet damit nach 1999 das zweite Mal eine Weltmeisterschaft im Herrenhandball aus.

Starten soll die WM-Endrunde, die erstmals mit 32 statt der bisher 24 Mannschaften ausgetragen wird, am 13. Januar. Das Endspiel ist für den 31. Januar angesetzt.

Handball: Teilnehmer und Vorrunden-Gruppen der WM 2021 in Ägypten

Unter den 32 teilnehmenden Nationen befinden sich drei Neulinge: Kap Verde, Uruguay und die Demokratische Republik Kongo nehmen erstmals an einer WM-Endrunde teil.

Zwei der Neulinge bekommen es in der Vorrunden-Gruppe A mit dem DHB-Team zu tun:

  • Gruppe A
SpielortMadinat as-Sadis min Uktubar
Mannschaft 1Deutschland
Mannschaft 2Ungarn
Mannschaft 3Uruguay
Mannschaft 4Kap Verde
  • Gruppe B
SpielortNeue Hauptstadt
Mannschaft 1Spanien
Mannschaft 2Tunesien
Mannschaft 3Brasilien
Mannschaft 4Polen
  • Gruppe C
SpielortBorg El Arab
Mannschaft 1Kroatien
Mannschaft 2Katar
Mannschaft 3Japan
Mannschaft 4Angola
  • Gruppe D
SpielortKairo
Mannschaft 1Dänemark
Mannschaft 2Argentinien
Mannschaft 3Bahrain
Mannschaft 4Demokratische Republik Kongo
    • Gruppe E
    SpielortMadinat as-Sadis min Uktubar
    Mannschaft 1Norwegen
    Mannschaft 2Österreich
    Mannschaft 3Frankreich
    Mannschaft 4USA
    • Gruppe F
    SpielortNeue Hauptstadt
    Mannschaft 1Portugal
    Mannschaft 2Algerien
    Mannschaft 3Island
    Mannschaft 4Marokko
    • Gruppe G
    SpielortKairo
    Mannschaft 1Schweden
    Mannschaft 2Ägypten
    Mannschaft 3Tschechien
    Mannschaft 4Chile

    Handball-WM 2021 im TV und Livestream: So läuft die Übertragung

    An Livebilder der WM in Ägypten kommt Ihr auf drei Wegen: Einerseits übertragen ARD und ZDF im Wechsel alle Spiele der deutschen Mannschaft live. Die beiden öffentlich-rechtlichen Sender bieten zu jedem Spiel einen kostenfreien Livestream an.

    Dazu zeigt Eurosport einige Highlight-Spiele ohne deutsche Beteiligung live im TV. Durch die Kooperation mit dem Sportsender hat auch DAZN ausgewählte Partien der WM im Angebot. Durch DAZN könnt Ihr nämlich auf Eurosport 1 und Eurosport 2 als Livestream zugreifen. Den ersten Monat könnt Ihr dabei kostenlos testen.

    Dritte Option ist der Streaminganbieter Sportdeutschland.tv. Dieser zeigt alle Spiele der WM live und in voller Länge, versteckt sein WM-Angebot allerdings hinter einer Bezahlschranke. Um Zugriff auf die Übertragungen der 108 Spiele zu erhalten, müsst Ihr einmalig zehn Euro bezahlen.

    Spielplan des DHB-Teams bei der Handball-WM 2021

    Für die Mannschaft von Bundestrainer Alfred Gislason startet die WM am 15. Januar. Anschließend geht es im Zwei-Tages-Rhythmus weiter.

    • 15. Januar 2021: Deutschland - Uruguay (18 Uhr)
    • 17. Januar 2021: Kap Verde - Deutschland (18 Uhr)
    • 19. Januar 2021: Deutschland - Ungarn (20.30 Uhr)

    Handball-WM 2021: Modus, Hauptrunden-Spielplan

    Sollte es die deutsche Mannschaft unter die ersten drei ihrer Vorrundengruppe schaffen, geht es in der Hauptrunde weiter. Auch diese wird im Gruppenmodus gespielt, zu den zwei bekannten Gegnern aus der eigenen Vorrundengruppe gesellen sich drei weitere aus einer weiteren Vorrundengruppe.

    Beim Wechsel von der Vor- in die Hauptrunde werden die erzielten Punkte gegen die Gegner, die ebenfalls die Hauptrunde erreicht haben, mitgenommen. Gewinnt das DHB-Team also seine drei Vorrundenspiele, geht es mit 4:0 Punkten in der Hauptrunde weiter. Diese wird vom 20. bis 25. Januar ausgetragen, es ginge also im Zwei-Tages-Rhythmus weiter.

    Von den sechs Teams pro Hauptrundengruppe erreichen jeweils die ersten beiden das Viertelfinale. Gespielt wird dort überkreuz, ein Hauptrunden-Gruppensieger trifft also auf einen Hauptrunden-Gruppenzweiten. Alle Viertelfinals finden am 27. Januar statt.

    Es folgen die Halbfinals am 29 Januar, ehe am 31. Januar das Spiel um Platz drei und das Finale ausgetragen werden.

    Auch der Presidents Cup, also die Platzierungsspiele für die Plätze 25 bis 32 findet in diesem Jahr wieder statt. Dieser wird von den Gruppenvierten der Vorrundengruppen vom 20. bis 27 Januar ausgetragen.

    Handball-WM 2021: Termine

    RundeDatum
    Vorrunde15. - 19. Januar
    Hauptrunde20. - 25. Januar
    Presidents Cup20. - 27. Januar
    Viertelfinale27. Januar
    Halbfinale29. Januar
    Spiel um Platz 331. Januar
    Finale31. Januar

    Handball-WM 2021: Kader des DHB-Teams

    Bundestrainer Alfred Gislason muss bei seiner ersten WM auf zahlreiche Leistungsträger verzichten. Patrick Wiencek, Hendrik Pekeler, Finn Lemke und Steffen Weinhold sagten aufgrund von Bedenken wegen der Corona-Pandemie ab, Fabian Wiede, Franz Semper, Tim Suton, Sebastian Heymann und Jannik Kohlbacher müssen verletzungsbedingt passen.

    Handball: Die Sieger der vergangenen Weltmeisterschaften

    Bei vier der vergangenen sechs Austragungen hieß der Sieger Frankreich. Mit sechs Titel ist Les Bleus Rekordsieger der Handball-WM.

    JahrSiegerFinalgegner
    2003KroatienDeutschland
    2005SpanienKroatien
    2007DeutschlandPolen
    2009FrankreichKroatien
    2011FrankreichDänemark
    2013SpanienDänemark
    2015FrankreichKatar
    2017FrankreichNorwegen
    2019DänemarkNorwegen
    Werbung
    SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
    Werbung
    SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung