Cookie-Einstellungen
Handball

Kohlbacher: "WM-Titel das Ziel"

Von SPOX
Laut Jannik Kohlbacher ist der WM-Titel das Ziel für den DHB

Jannik Kohlbacher weiß, wie sich Titel anfühlen. Mit dem DHB gewann er die Europameisterschaft 2016, für die Qualifikation ist er wieder nominiert. Er hat aber noch ein größeres Ziel.

Bei der Europameisterschaft 2016 siegte Jannik Kohlbacher mit dem DHB, bei den Olympischen Spielen war er schließlich außen vor. Dennoch hat der Kreisläufer Blut geleckt und denkt trotz anstehender Qualifikation für die Europameisterschaft 2018 schon an einen Weltmeistertitel.

Erlebe Handball Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Im Interview mit Handball-world.com erklärte der 21-Jährige: "Der Weltmeistertitel ist das nächste Ziel, wir werden nie aufhören, gewinnen zu wollen." Dennoch ist sich Kohlbacher auch bewusst: "Der Fokus liegt aber jetzt auf dem nächsten Spiel. Da ist egal, ob es Freundschaftsspiele sind oder so wie jetzt Qualifikationsspiele."

Mit dem Nationalteam geht es in Heimat Wetzlar gegen Portugal: "Im Enddeffkt ist das immer ein super Gefühl hier dabei sein zu dürfen. Gerade jetzt, wo ich fast ein Jahr dabei bin. Mein erstes Jubiläumsjahr direkt in Wetzlar mit einem Spiel gegen Portugal zu begehen ist schon unglaublich."

Kohlbacher ist mit 21 Jahren noch einer der jüngeren Spieler im Team. "Jeder muss selbst seinen Körper schützen und für sein Wohl sorgen, wenn man eben bis 35 Handball spielen will. Dann muss man schauen, wie gut der Körper damit zurecht kommt", kann er dennoch Absagen von älteren Kollegen nachvollziehen.

Alle Infos zum Handball

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung