Cookie-Einstellungen
Handball

Ex-Handball-Manager: Steuerhinterziehung

SID
Bernd Uwe Hildebrandt war von 1990 bis 2007 Manager des SC Magdeburg
© DPA

Spätes Nachspiel für Bernd Uwe Hildebrandt: Nach einem Bericht der Magdeburger "Volksstimme" hat die Staatsanwaltschaft Magdeburg gegen den ehemaligen Manager des SC Magdeburg Anklage wegen Steuerhinterziehung erhoben. Rund 800.000 Euro soll Hildebrandt zwischen 2000 und 2005 am Staat vorbeigeschmuggelt haben.

Laut Oberstaatsanwalt Horst Walter Nopens hat der ehemalige Vorsitzende der Handball-Bundesliga Zuschauerzahlen nach unten korrigiert und mit den Mehreinnahmen Spielergehälter aufgebessert.

Hildebrandts Anwalt H.-Peter Günther wies die Vorwürfe derweil zurück: "Ich verstehe nicht, wie man bei ausverkaufter Halle auf 7.800 Plätze kommt. Unseres Wissens liegt die Kapazität lediglich bei 7.080." Um Klarheit zu bekommen, habe er Einsicht in die Bauordnungsakte gefordert.

Die Tabelle der Handball-Bundesliga

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung