Cookie-Einstellungen
Handball

Rhein-Neckar Löwen verpflichten Stefansson

SID
Olafur Stefansson freut sich auf die Zusammenarbeit mit Trainer Noka Serdarusic
© Getty

Die Rhein-Neckar Löwen haben mit der Verpflichtung des Isländers Olafur Stefansson für einen Paukenschlag gesorgt. Der 35 Jahre alte Linkshänder unterschrieb bis 2011.

Die Rhein-Neckar Löwen haben für die nächste Saison der Handball-Bundesliga den isländischen Topstar Olafur Stefansson verpflichtet.

Der 35 Jahre alte Linkshänder, der sein Heimatland zur Silbermedaille bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking führte, wechselt vom spanischen Champions-League-Sieger Ciudad Real nach Mannheim und unterschreibt einen ab 1. Juli gültigen Zwei-Jahres-Vertrag.

Stefansson: "Will irgendwann den überragenden THW Kiel schlagen."

"Außerdem ist es alleine schon eine riesengroße, persönliche Herausforderung für mich, unter einem Trainer wie Noka Serdarusic zu arbeiten", begründete Stefansson seine Entscheidung.

Darüberhinaus denkt Stefansson schon an die Duelle mit Kiel: "Mein neuer Klub will irgendwann den zurzeit überragenden THW schlagen."

"Stefansson ist ein Spieler von absolutem Weltklasseformat, eine Führungspersönlichkeit mit sehr viel Erfahrung und Potenzial", sagte Löwen-Manager Thorsten Storm.

Bundesliga, CL und Nationalmannschaft: Alle Infos zum Handball

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung