Cookie-Einstellungen
Golf

Ochoa wieder Spielerin des Jahres

SID
Lorena Ochoa konnte bereits zwei Majors gewinnen
© sid

Lorena Ochoa ist wieder "LPGA player of the year". Die 28-jährige Mexikanerin setzte sich gegen die Südkoreanerin Shin Ji-yai durch und holte den Titel zum vierten Mal in Folge.

Berufsgolferin Lorena Ochoa ist zum vierten Mal in Folge zum "LPGA player of the year" gekürt geworden. Nach dem Saisonende der LPGA Tour Championship in Houston stand sie am Montag als Gewinnerin fest.

Sie stach ihre südkoreanische Konkurrentin Shin Ji-yai um einen Punkt aus. Nach 22 Turnieren, beendete die 28-jährige Mexikanerin ihre Saison mit drei Siegen und 13 Top-Ten-Platzierungen.

"Das ist die am schwierigsten zu bekommende Auszeichnung, deshalb genieße ich sie am meisten", sagte die zu Tränen gerührte Gewinnerin. "Es ist nicht einfach, vier Jahre in Folge in Topform zu sein," fügte die Weltklassenspielerin hinzu.

Westwood gewinnt überlegen Saisonfinale in Dubai

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung