Cookie-Einstellungen
Golf

Portugal Open: Broadhurst übernimmt Führung

SID
Paul Broadhurst liegt bei den Portugal Open in Führung
© sid

Paul Broadhurst hat bei den Estoril Open in Portugal vor der Schlussrunde beste Chancen auf den Sieg. Der Engländer geht mit einem Schlag Vorsprung in den letzten Tag.

Der Engländer Paul Broadhurst liegt bei den Estoril Open de Portugal in Cascais vor der letzten Runde auf Siegkurs.

Der Brite spielte auf dem Par-71-Kurs am dritten Tag eine 67 und liegt bei insgesamt 206 Schlägen sieben unter dem Platzstandard.

McGowan fällt auf Rang fünf zurück

Einen Schlag hinter Broadhurst liegt ein Trio mit dem Waliser Jamie Donaldson, dem Niederländer Maarten Lafeber und dem Engländer David Lynn.

Der nach zwei Tagen führende Engländer Ross McGowan fiel derweil nach einer 71 mit 208 Schlägen auf den geteilten fünften Platz zurück.

Marcel Siem hatte bei dem zur European PGA-Tour gehörenden Turnier den Cut verpasst.

Alles Wissenswerte aus der Welt des Golfs

Werbung
Werbung