Cookie-Einstellungen
Fussball

2. Liga - Nach Bombenentschärfung: St. Paulis Heimspiel gegen Bochum kann stattfinden

SID
In der Nähe des Millerntors musste eine Bombe entschärft werden.

Nach der erfolgreichen Entschärfung einer britischen Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg kann das Zweitliga-Heimspiel des FC St. Pauli am Donnerstag (ab 20.30 Uhr im Liveticker) gegen den VfL Bochum wie geplant stattfinden.

Der 250 Kilogramm schwere Blindgänger war am Mittwoch am Nachmittag auf dem Heiligengeistfeld, auf dem auch das Millerntorstadion steht, gefunden und am späten Abend von einem Sprengmeister unschädlich gemacht worden.

In einem Umkreis von 300 Metern rund um den Fundort mussten rund 1600 Menschen ihre Arbeitsplätze und Wohnungen vorübergehend verlassen.

Werbung
Werbung