Cookie-Einstellungen
Fussball

1. FC Nürnberg: Edgar Salli für zwei Spiele gesperrt

SID
Salli fasste eine Zwei-Spiele-Sperre aus.

Der 1. FC Nürnberg muss im Kampf um den Aufstieg vorerst auf seinen Mittelfeldspieler Edgar Salli verzichten.

Der 25-jährige Kameruner wurde wegen einer Tätlichkeit in der Partie bei Union Berlin (1:0) vom Sportgericht des DFB für zwei Punktspiele gesperrt. Der Tabellenzweite der 2. Liga hat dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung