Cookie-Einstellungen
Fussball

KSC: Micanski droht gegen Ingolstadt auszufallen

Von Ruben Zimmermann
Ilijan Micanski wurde in den ersten beiden Saisonspielen eingewechselt, traf aber noch nicht
© getty

Trainer Markus Kauczinski vom Karlsruher SC muss seine Mannschaft beim Spiel gegen den FC Ingolstadt am Samstag möglicherweise umstellen. Stürmer Ilijan Micanski droht wegen Rückenproblemen für das Auswärtsspiel auszufallen.

Wie der "Kicker" berichtet, klagte Micanski nach dem Training am Donnerstag über starke Rückenschmerzen. Die Chancen auf einen Einsatz am Samstag sollen momentan eher schlecht stehen, eine Entscheidung ist allerdings noch nicht gefallen. Bei der jüngsten 1:3-Niederlage der Karlsruher gegen den VfL Wolfsburg im DFB-Pokal stand der Bulgare noch in der Startelf, in den beiden Ligaspielen zuvor war er jeweils eingewechselt worden. Als Ersatz für den 27-Jährigen stünden unter anderem Neuzugang Dima Nazarov oder Patrick Dulleck bereit.

Ilijan Micanski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung