Cookie-Einstellungen
Fussball

Gelungene Generalprobe: Köln schlägt Dortmund

Von SPOX
Daniel Royer erzielte gegen den BVB den Siegtreffer für die Kölner
© Getty

Wenige Tage vor Beginn der Rückrunde hat der 1. FC Köln gegen Borussia Dortmund eine gelungene Generalprobe gefeiert. Torschütze beim 1:0 war der Österreicher Daniel Royer. Beim BVB spielte Sahin durch und hatte Pech bei einem Pfostenschuss.

Wenige Tage vor dem 19. Spieltag der 2. Liga gegen Erzgebirge Aue überzeugten die Kölner gegen den Deutschen Meister vor allem mit einer disziplinierten Defensive. Vor 9.500 Zuschauern im Rhein-Energie-Stadion erzielte der Österreicher Daniel Royer den entscheidenden Treffer, indem er einen abgeblockten Schuss seines Landsmanns Stefan Maierhofer abstaubte (73.).

Die besten Chancen für spielerisch dominante Dortmunder vergaben Nuri Sahin mit einem Pfostenschuss (12.) und Jakub Blaszczykowski, der einen Foulelfmeter weit am Tor vorbei schoss (84.).

Holger Stanislawski setzte neben einigen arrivierten Stammkräften in der ersten Elf mit Lukas Kübler und Fabian Schnellhardt auch auf zwei junge Talente.

Sahin im Mittelpunkt

Beim BVB stand Nuri Sahin im Blickpunkt. Die zentrale Erkenntnis: Der Rückkehrer braucht noch Zeit. Zwar zeigte er mehrfach, dass er das Spiel des Meisters in Topform bereichern kann, wie etwa bei seinem Pfostenschuss in der 12. Minute. Vor allem seine Standards kamen allerdings noch nicht wirklich auf den Punkt.

Neben Sahin durften auch der kürzlich von Bayer Leverkusen verpflichtete Marian Sarr sowie die Reservisten Leonardo Bittencourt, Moritz Leitner, Oliver Kirch oder Julian Schieber Spielpraxis sammeln.

Schmelzer verletzt raus

Schon nach 25 Minuten musste der BVB einen Rückschlag hinnehmen: Linksverteidiger Marcel Schmelzer musste nach einem Tritt in den Rücken ausgewechselt werden.

Wie schwer der Nationalspieler verletzt ist und ob er lange auszufallen droht, war zunächst unklar.

Seite 2: Das gesamte Spiel zum Nachlesen im Re-Live

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung