Cookie-Einstellungen
Fussball

Augsburger Stadion erhält einen neuen Namen

SID
Augsburg: Hier wird aller Voraussicht nach kommende Saison Erstliga-Fußball zu sehen sein
© Getty

Zweitligist FC Augsburg tritt in seiner nahezu sicheren Premieren-Saison der Bundesliga in einem neu benannten Stadion an.

Zweitligist FC Augsburg tritt in seiner nahezu sicheren Premieren-Saison der Bundesliga in einem neu benannten Stadion an. Ein internationaler Hersteller von Kohlenstoff-Produkten erwarb für zunächst sieben Jahre die Namensrechte an der Arena. Künftig firmiert das Stadion unter dem Namen SGL Arena.

Die Bundesliga auf SPOX

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung