Cookie-Einstellungen
Fussball

Angriff auf Lewy: FIFA leitet Verfahren ein

SID
Robert Lewandwoski wurde von rumänischen Fans mit einem Böller beworfen

Die FIFA hat wegen des Böllerwurfs auf den Robert Lewandowski in der WM-Qualifikation ein Disziplinarverfahren gegen den rumänischen Verband eingeleitet. Dies teilte ein FIFA-Sprecher der Nachrichtenagentur AFP am Freitag mit.

Beim 3:0 (1:0)-Erfolg seines Teams am 11. November in Bukarest explodierte in der 53. Minute wenige Meter neben dem Bayern-Star ein Feuerwerkskörper. Lewandowski ging bei dem Vorfall zunächst zu Boden, konnte nach einer Spielunterbrechung allerdings weiterspielen und erzielte noch zwei Treffer.

Robert Lewandowski im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung