Cookie-Einstellungen
Fussball

Kameruner Enoh droht auszufallen

SID
Eyong Enohs (r.) dritter WM-Einsatz ist nach einer Augenblessur fraglich
© sid

Kameruns Mittelfeldspieler Eyong Enoh wird gegen die Niederlande am Donnerstag aller Voraussicht nach nicht zum Einsatz kommen. Der 24-Jährige laboriert an einer Augenblessur.

Kameruns Nationalmannschaft muss im WM-Vorrundenspiel gegen die Niederlande am Donnerstag (Do. 20.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) voraussichtlich auf Mittelfeldspieler Eyong Enoh verzichten. Der Spieler der unzähmbaren Löwen laboriert an einer Augenblessur, die er im Spiel gegen Dänemark (1:2) erlitten hatte. Im Auge hat sich ein Hämatom gebildet.

Robben entscheidet selbst über Einsatz

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung