Cookie-Einstellungen
Fussball

Wegen UEFA-Cup: Drei Sonntagsspiele

SID
fußball, uefa-cup, auslosung, schalke, hamburg, wolfsburg, stuttgart, dortmund, berlin
© Getty

Wegen der hohen Teilnehmerzahl von sechs deutschen Klubs im UEFA-Pokal wird es am fünften Spieltag der Bundesliga drei Sonntagsspiele geben, teilte die Deutsche Fußball Liga (DFL) mit.

Neben dem direkten Duell der beiden Europacup-Starter VfL Wolfsburg gegen Hamburger SV sind am 21. September noch der VfB Stuttgart (gegen den Karlsruher SC) und Borussia Dortmund (bei 1899 Hoffenheim) im Einsatz.

Weitere Terminverschiebungen

Statt der ursprünglich sechs Partien finden an diesem Spieltag samstags lediglich fünf Begegnungen statt. Die gleiche Regelung gilt für den 7. Spieltag.

Dafür ist am 8. Spieltag nur ein Spiel am Sonntag angesetzt, sieben Partien werden am Samstag, eine Begegnung wie immer am Freitag ausgetragen.

Je nachdem, wie viele deutsche Teams die Gruppenphase im UEFA-Cup erreichen, kann dieses Szenario in der laufenden Saison weiter eintreten. Die DFL gab die exakten Anstoßzeiten vorerst bis einschließlich des 8. Spieltages bekannt.

Gleichzeitig veröffentlichte der DFB auch die exakten Spieltermine für die 2. Runde im DFB-Pokal. Am Dienstag, 23. September, finden sieben Spiele statt. Am Mittwoch dem 24. September werden neun Begegnungen, darunter auch die Live-Partie Bayern München gegen den 1. FC Nürnberg, ausgetragen.

Alle Infos zum UEFA-Cup gibt's hier!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung