Cookie-Einstellungen
Fussball

Primera Division: Miralem Pjanic vor Wechsel von Barca zu Besiktas Istanbul

Von Oliver Maywurm
Mittelfeldspieler Miralem Pjanic steht nach Informationen von SPOX und Goal kurz vor einem Wechsel vom FC Barcelona zum türkischen Spitzenklub Besiktas nach Istanbul.

Mittelfeldspieler Miralem Pjanic steht nach Informationen von SPOX und Goal kurz vor einem Wechsel vom FC Barcelona zum türkischen Spitzenklub Besiktas nach Istanbul.
 

Auch Transferexperte Fabrizio Romano berichtet, dass eine Einigung zwischen den beiden Vereinen dicht bevor steht. Bei den letzten Details soll es vor allem noch darum gehen, inwieweit Besiktas bei einem Leihgeschäft das Gehalt des 31-jährigen Bosniers übernehmen würde.

Pjanic steht bei Barca noch bis 2024 unter Vertrag, hat unter Trainer Ronald Koeman aber auch in der gerade begonnenen Saison einen schweren Stand. So blieb der Nationalspieler an den ersten drei LaLiga-Spieltagen ohne Einsatzminute, zweimal stand er erst gar nicht im Kader.

Pjanic war erst vor rund einem Jahr für 60 Millionen Euro von Juventus nach Barcelona gewechselt. Schon in der vergangenen Spielzeit war er allerdings meist nur Ergänzungsspieler, in der zweiten Saisonhälfte kam er fast gar nicht mehr zum Zug.

Ein Wechsel zu Besiktas ist noch möglich, da das Sommer-Transferfenster in der Türkei im Gegensatz zu vielen anderen Ligen nicht bereits am 31. August endete. Stattdessen läuft die Wechselperiode in der Süper Lig noch bis zum 8. September.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung