Cookie-Einstellungen
Fussball

Suarez mit Doppelpack: Atletico baut Vorsprung auf Real aus - Messi führt Barca zum Sieg

SID
Lionel Messi trifft per Freistoß gegen Athletic Bilbao.

Auch dank eines Doppelpacks von Stürmerstar Luis Suarez hat Atletico Madrid seinen Vorsprung in La Liga weiter ausgebaut. Der FC Barcelona zog in der Tabelle derweil an Real Madrid vorbei.

Die Mannschaft von Trainer Diego Simeone siegte beim FC Cadiz 4:2 (2:1) und liegt nun schon zehn Punkte vor Stadtrivale und Rekordmeister Real Madrid sowie dem FC Barcelona, die zudem schon ein Spiel mehr auf dem Konto haben.

Suarez (28. und 50., Foulelfmeter) mit seinen Saisontoren 13 und 14 (hier geht's zum Video!), Saul Niguez (44.) und Koke (88.) trafen für Atletico, das seinen achten Ligasieg in Folge feierte und zusätzlich von Reals 1:2-Heimniederlage am Vortag profitierte.

Barca zog beim Liga-Comeback seines zuvor rotgesperrten Superstars Lionel Messi durch ein 2:1 (1:0) in der Revanche für das verlorene Finale im spanischen Supercup gegen Athletic Bilbao mit den Königlichen gleich. Messi (20.) mit seinem zwölften Saisontreffer und Antoine Griezmann (75.) sorgten für den Erfolg der Mannschaft von Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen.

Werbung
Werbung