Cookie-Einstellungen
Fussball

Real Madrid schlägt Celta Vigo und übernimmt Tabellenführung

SID
Marco Asensio dreht jubelnd ab: Soeben hat er das 2:0 für Real Madrid gegen Celta Vigo erzielt.

Real Madrid hat zumindest vorübergehend die Tabellenführung in La Liga erobert. Der spanische Rekordmeister gewann gegen Celta Vigo mit 2:0 (1:0) und zog mit 36 Punkten am Stadtrivalen Atletico Madrid (35) vorbei.

Atletico hat allerdings drei Spiele weniger ausgetragen und kann schon am Sonntag im Spiel bei Deportivo Alaves kontern.

Lucas Vazquez brachte die Königlichen früh in Führung (6.), Marco Asensio (53.) legte nach der Pause nach.

Die Tabelle der Primera Division

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Real Madrid1730:151536
2.Atlético Madrid1427:52235
3.Real Sociedad1726:121429
4.FC Villarreal1722:17529
5.FC Sevilla1518:11727
6.FC Barcelona1529:151425
7.FC Granada1519:23-424
8.Celta de Vigo1722:24-223
9.Betis Sevilla1720:31-1120
10.Cádiz1611:20-919
11.Athletic Bilbao1618:19-118
12.Levante1621:23-218
13.Deportivo Alavés1614:18-418
14.Real Valladolid1716:24-818
15.Getafe1612:17-517
16.Elche1413:17-416
17.SD Eibar1612:16-416
18.FC Valencia1622:24-215
19.CA Osasuna1514:24-1013
20.Huesca1614:25-1112
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung