-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Barcelona: Eric Garcia soll kommen - Zukunft von Ousmane Dembele weiter ungewiss

Von SPOX
Der FC Barcelona versucht sich weiter an einem Transfer von Abwehrspieler Eric Garcia von Manchester City.

Der FC Barcelona versucht sich weiter an einem Transfer von Abwehrspieler Eric Garcia von Manchester City. Das bestätigte Trainer Ronald Koeman. Ob Ousmane Dembele bei den Katalanen bleibt, ist noch ungewiss.

"Es ist wahr, dass wir Garcia wollen", so der ehemalige Bondscoach. "Ich hoffe weiterhin, dass es klappt, aber die finanzielle Situation ist schwierig."

Garcias Vertrag bei den Skyblues läuft 2021 aus, eine Verlängerung lehnt er ab, weil er spätestens dann ablösefrei zu Barca will. Ein Angebot über 15 Millionen Euro schlug City, das kürzlich mit Ruben Dias einen neuen Verteidiger holte, zuletzt noch aus.

Bei Dembele wollte sich Koeman hingegen nicht festlegen, ob er nach Ende des Transferfensters am 5. Oktober noch bei den Blaugrana sein wird. "Dembele ist ein Spieler von Barca, seine Zukunft hängt davon ab, was er denkt. Wir werden sehen, was passiert, es sind noch zwei Tage Zeit."

Bislang sei Dembele noch nicht auf ihn zugekommen, ergänzte Koeman. "Wir haben viel Konkurrenz in der Offensive. Ansu [Fati] hatte in den ersten beiden Spielen die Nase vorne. Wenn ein Spieler nicht glücklich ist, kann er mit mir sprechen."

Dembele wird bei Manchester United immer wieder als Alternative zu Jadon Sancho gehandelt, den Borussia Dortmund in dieser Transferperiode nicht mehr abgeben wird.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung