Fussball

Wer zeigt / überträgt El Clasico zwischen FC Barcelona und Real Madrid heute live im TV und Livestream?

Von SPOX
Karim Benzema will heute auch gegen Barcelona treffen.

Heute Abend steht mit dem Clasico zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid das absolute Topspiel in Spanien an. Wer das Spiel live im TV und Livestream überträgt, verraten wir Euch hier.

Clasico in Spanien zwischen Barca und Real! Willst Du live dabei sein? Dann hole Dir jetzt Deinen kostenlosen DAZN-Probemonat.

FC Barcelona - Real Madrid: Termin, Ort, Schiedsrichter

Ab 20 Uhr rollt der Ball am heutigen Mittwoch im Camp Nou zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid. Seit 2001 trägt der fast 100.000 Zuschauer fassende Fußball-Tempel diesen Namen, nachdem er vorher Estadi del Futbol Club Barcelona trug.

Um die Spielleitung kümmert sich Alejandro Hernandez Hernandez, der an den Seitenlinien von Teodoro Sobrino Magan und Jose Enrique Naranjo Perez unterstützt wird. Weiterhin sind Raul Gonzalez Frances (4. Offizieller) und Ricardo de Burgos Bengoetxea (VAR) im Einsatz.

Clasico: Wer zeigt / überträgt Barca vs. Real heute live im TV und Livestream?

Der Clasico ist live und exklusiv auf DAZN zu sehen. Der Streamingdienst stimmt Euch ab 19.40 Uhr mit Moderator Tobias Wahnschaffe und Experte Jonas Hummels auf die Begegnung ein, als Kommentator fungiert Jan Platte.

Neben LaLiga zeigt DAZN außerdem Fußball aus der Bundesliga, Champions League, Europa League, Serie A und Ligue 1.

Hier könnt Ihr Euch Euren kostenlosen Probemonat auf DAZN sichern, im Anschluss sind für ein Abonnement 11,99 Euro monatlich oder 119,99 Euro jährlich fällig.

FC Barcelona vs. Real Madrid im SPOX-Liveticker

Wer über kein Abonnement auf DAZN verfügt, kann im Liveticker von SPOX den Clasico verfolgen. Auch dort bleibt Ihr stets auf dem aktuellen Stand, ob sich der FC Barcelona oder Real Madrid durchsetzen.

Hier geht's zum Liveticker Barca vs. Real.

El Clasico: Die möglichen Aufstellungen zu Barcelona - Real

Beim Clasico werden höchstwahrscheinlich auch zwei deutsche Spieler auf dem Platz stehen: Toni Kroos auf Seiten der Königlichen, Mar-Andre ter Stegen im Tor der Katalanen. Barca geht als Tabellenführer in die Begegnung gegen die punktgleichen Gäste aus Madrid.

  • FC Barcelona: ter Stegen - Roberto, Piquè, Lenglet, Alba - Rakitic, Busquets, de Jong - Messi, Suarez, Griezmann
  • Real Madrid: Courtois - Carvajal, Varane, Ramos, Nacho - Modric, Valverde, Kroos - Rodrygo, Benzema, Isco

FC Barcelona - Real Madrid: Die vergangenen Duelle

Während die Bilanz in den vergangenen Partien für den FC Barcelona spricht, ist die Gesamtbilanz fast ausgeglichen. In 243 Spielen siegte Barca 97-mal und Real 95-mal.

DatumWettbewerbHeimGastErgebnis
02.03.2019Primera DivisionReal MadridFC Barcelona0:1
27.02.2019Copa del ReyReal MadridFC Barcelona0:3
06.02.2019Copa del ReyFC BarcelonaReal Madrid1:1
28.10.2018Primera DivisionFC BarcelonaReal Madrid5:1
06.05.2018Primera DivisionFC BarcelonaReal Madrid2:2
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung