Cookie-Einstellungen
Fussball

Puyol muss erneut unters Messer

SID
Carlos Puyol schlägt sich seit fast sieben Jahren mit andauernden Knie-Problemen rum
© getty

Erneuter Rückschlag für Abwehr-Ass Carles Puyol: Der Kapitän des spanischen Renommierklubs FC Barcelona muss sich am Mittwoch einer weiteren Operation am Knie unterziehen.

Wie die Katalanen am Dienstag auf ihrer Internetseite mitteilten, wird bei der Operation eine Zyste im rechten Kniegelenk entfernt.

Dem Welt- und Europameister, der in der vergangenen Saison wettbewerbsübergreifend nur auf 22 Einsätze kam, droht damit die nächste Zwangspause von drei bis vier Wochen. Zuletzt war wegen Puyols Verletzungsanfälligkeit sogar über ein Karriereende des 35-Jährigen spekuliert worden.

Carlos Puyol im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung