Cookie-Einstellungen
Fussball

Serie A: Inter Mailand springt an die Tabellenspitze

SID
© getty

Inter Mailand hat zumindest für eine Nacht die Tabellenführung in der italienischen Serie A übernommen.

Der Titelverteidiger setzte sich am Samstagabend im Topspiel gegen die AS Rom mit 3:1 (2:0) durch und schob sich mit nun 72 Punkten am bisherigen Spitzenreiter und Stadtrivalen AC Mailand (71) vorbei. Milan kann jedoch mit einem Sieg am Sonntag bei Lazio Rom die Tabellenführung zurückerobern.

Denzel Dumfries (30.) und Marcelo Brozovic (40.) per sehenswertem Schlenzer brachten Inter bereits vor dem Seitenwechsel in Führung. Lautaro Martinez erhöhte (52.) im Giuseppe-Meazza-Stadion, für Rom traf der ehemalige Dortmunder Henrich Mchitarjan (85.). Für Inter war es der vierte Ligasieg in Folge. Der deutsche Nationalspieler Robin Gosens wurde in der 72. Minute eingewechselt.

Serie A: Die aktuelle Tabelle

#MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Inter Mailand33219371:264572
2AC Mailand33218458:292971
3SSC Neapel33207659:273267
4Juventus Turin33189650:292163
5AS Rom341771055:401558
6Lazio Rom33168965:481756
7AC Florenz321751053:401356
8Atalanta33159957:391854
9Hellas Verona3413101159:51849
10Sassuolo Calcio3312101158:53546
11FC Turin3311101238:32643
12Udinese Calcio329121147:50-339
13Bologna FC321081435:45-1038
14Empoli FC338101542:60-1834
15Spezia Calcio34961934:59-2533
16Sampdoria34862041:57-1630
17Cagliari Calcio336101731:61-3028
18FC Genua332161524:54-3022
19Venezia FC33572127:61-3422
20US Salernitana 191932572026:69-4322
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung