Cookie-Einstellungen
Fussball

Juventus Turin wirbt um Angel Di Maria

Von Marc Mechenoua

Juventus Turin hat Offensivspieler Angel Di Maria nach Informationen von SPOX und GOAL ein erstes Angebot über einen Einjahresvertrag unterbreitet. Die Gespräche zwischen dem Argentinier und seinen Vertretern mit der Alten Dame werden nun bezüglich einer Option auf ein weiteres Vertragsjahr fortgesetzt.
 

Gerüchte, wonach der 34 Jahre alte Nationalspieler nach dieser Saison ablösefrei von Paris Saint-Germain zu Juventus Turin wechseln wird, machten bereits seit einigen Tagen die Runde. Jetzt wird der Transfer in die Serie A immer wahrscheinlicher.

Juventus-Trainer Massimiliano Allegri will nach der enttäuschend verlaufenen Saison 2021/22 einige Veränderungen im Kader vornehmen. Dabei hat er vor allem technisch beschlagene und erfahrene Spieler im Blick - Attribute, die perfekt zu Di Maria passen.

Di Maria selbst, der bei PSG in dieser Saison nicht zum Stammpersonal gehört, möchte seinerseits wenige Monate vor Beginn der WM 2022 in Katar in einer europäischen Topliga reichlich Spielpraxis sammeln, um für das Turnier nominiert zu werden.

In der laufenden Saison erzielte Di Maria in 27 Pflichtspieleinsätzen drei Tore und bereite weitere sieben Treffer vor.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung