Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern München: Leihgabe Joshua Zirkzee droht Operation

Von SPOX
Joshua Zirkzee, derzeit vom FC Bayern München an Parma Calcio verliehen, droht eine Operation. Der 19-jährige Stürmer leidet an einer Außenband-Verletzung im Knie.

Joshua Zirkzee, derzeit vom FC Bayern München an Parma Calcio verliehen, droht eine Operation. Der 19-jährige Stürmer leidet an einer Außenband-Verletzung im Knie.

"Die Untersuchungen haben eine Verletzung des äußeren Bandapparates zum Vorschein gebracht", hieß es von Klubseite. "Eine operative Lösung wird nun in Absprache mit der medizinischen Abteilung des FC Bayern München diskutiert." Über eine mögliche Dauer der Ausfallzeit machte Parma keine Angaben.

Zirkzee wechselte im Winter per Leihe nach Parma, das zum Saisonende eine Kaufoption in Höhe von 15 Millionen Euro besitzt. Bisher kam er auch aufgrund eines Hexenschusses erst in vier Pflichtspielen (108 Minuten) zum Einsatz und blieb dabei ohne Torbeteiligung.

Parma kämpft gegen den Abstieg aus der Serie A. Aktuell beträgt der Rückstand des Tabellen-19. auf den ersten Nichtabstiegsplatz vier Punkte.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung