Cookie-Einstellungen
Fussball

Rückschlag für Milan: Ibrahimovic fehlt im Spitzenspiel gegen Juventus

SID
Zlatan Ibrahimovic wollte den AC Milan im Sommer eigentlich verlassen.

Tabellenführer AC Mailand muss am Mittwochabend im Spitzenspiel gegen Juventus Turin (20.45 Uhr im LIVETICKER) ohne Top-Torjäger Zlatan Ibrahimovic auskommen. Das bestätigte Milan-Coach Stefano Pioli am Donnerstag.

Der schwedische Superstar laboriert bereits seit Ende November an einer Wadenverletzung und verpasste die vergangenen sieben Ligaspiele.

Die Anhänger der Rossoneri hatten bis zuletzt gehofft, dass Ibrahimovic für den Kracher gegen die Alte Dame wieder fit werden würde.

Ibrahimovic kommt in der laufenden Saison corona- und verletzungsbedingt lediglich auf sechs Serie-A-Einsätze, steuerte aber schon zehn Treffer bei. Bei seinem bislang letzten Liga-Auftritt gegen die SSC Neapel (3:1) netzte der Routinier gleich doppelt.

Der Vertrag des mittlerweile 39-Jährigen in der Modestadt läuft noch bis Sommer dieses Jahres.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung